Drucken

Wunscherfüller*innen am Werk

Wir aus der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe freuen uns sehr! Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marienkrankenhauses erfüllen uns und unseren Klient:innen Wünsche! Seit Jahren gibt es dort die tolle Aktion „Wunscherfüller:in“, bei der für soziale Einrichtungen gespendet wird.

Unsere Wünsche durften wir an einen Weihnachtsbaum im Foyer hängen. Am 20. Dezember kam dann die Lieferung der Geschenke an. Ausgepackt wurden sie nachmittags auf unserer Weihnachtsfeier mit den Klient*innen, diesmal aufgrund von Corona-Beschränkungen als „Weihnachtstag“ mit kleinen Stationen drinnen und draußen auf unserem Gelände unter 3G-Bedingungen.  

Ein herzliches Dankschön geht an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marienkrankenhauses – Sie sind (nicht nur wegen dieser Aktion) Spitze!

 

Unsere Wünsche am Baum im Foyer des Marienkrankenhauses

Wir sind so happy, dass wir bei dieser tollen Aktion bedacht wurden!

Die Weihnachtsfrau aus dem Marienkrankenhaus aka Esther Weerts aus der Unternehmenskommunikation brachte uns die Geschenke höchstpersönlich vorbei

Danke!!!