Drucken

Die beste Entscheidung - Abschiedsrede von Herrn K. aus März 2021

Ich bin in dieser Klinik angekommen als gebrochener junger Mann, der 5 Jahre durchgehend Cannabis konsumierte und keine Perspektive oder Ziel für die Zukunft hatte. Ich gehörte zu den Kandidaten, die schon nach den ersten 3 Wochen frühestmöglich die Klinik verlassen wollten, umso glücklicher bin ich nun auf die Empfehlung von Dr. Stracke und meiner Therapeutin gehört zu haben, so dass ich bald nach 17 Wochen meine Therapie erfolgreich abgeschlossen habe.

Für mich war es die beste Entscheidung, die ich bisher in meinem Leben getroffen habe, diesen Weg einzuschlagen. Durch die besonders menschliche Herangehensweise und großartige Kompetenz in dieser Klinik wurde bei mir die ADHS-Diagnose gestellt, was mir persönlich sehr half auf viele offene Fragen, die ich in der Vergangenheit hatte eine Antwort zu finden.

Die darauffolgende Behandlung hat mein Leben und meine Wahrnehmung für meine Umwelt auf eine Art verändert, die ich nie für möglich gehalten hätte.

Egal wie schwer ein Tag einem mal vorkommen mag, dem impulsiven Gedanken und dem daraus resultierendem Verlangen zu widerstehen, um weiter diesen Weg zu beschreiten, den wir hier alle gemeinsam gehen, das lohnt sich meiner Meinung nach so sehr, dass ich kein Wort fände, um zu beschreiben wie sehr.

Ich hätte mir nie zu träumen gewagt, sagen zu können, dass ich diese Klinik hier als Mann verlasse, der jetzt den Mut, die Kraft und auch das nötige Selbstbewusstsein hat, seinen Träumen und Zielen im Leben nachgehen zu können.

Ich bedanke mich aus tiefstem Herzen bei allen Mitarbeitern dieser Klinik, den Krankenschwestern, die immer viel Nachsicht mit mir hatten. Besonders möchte ich mich noch bei Frau St. und Herrn K. bedanken für das Verständnis was sie mir entgegenbrachten.

Mein allergrößter Dank gilt jedoch Dr. Stracke für alles was er für mich getan hat. Ich bin den Universum sehr dankbar dafür, einen so herausragenden Arzt wie ihn kennen gelernt zu haben, und wünsche Ihnen, allen Mitarbeitern der Klink und allen Patienten alles Gute und viel Gesundheit.