Impfungen: Informationen für unsere Mieterinnen und Mieter in den Servicewohnanlagen

In den letzten Tagen haben uns aus der Mieterschaft Anfragen zu den Impfungen für ältere Menschen in Hamburg erreicht. Der Ablauf ist wie folgt: Sie werden durch die Behörde angeschrieben. In dem Schreiben wird Ihnen mitgeteilt, wie Sie an Ihre beiden Impftermine kommen. Bitte warten Sie dieses Schreiben der Behörde ab und gehen nicht selbstständig ohne Termin ins Impfzentrum in den Messehallen. Bei Bedarf unterstützen Sie unsere Mitarbeiterinnen in Ihrer Seniorenwohnanlage bei der Buchung der Impftermine.

Sollte die Sozialbehörde entscheiden, dass Impfteams auch in Service-Wohnanlagen geschickt werden, werden wir Sie darüber informieren. Derzeit werden diese Impfteams NUR in stationäre Pflegeeinrichtungen und die dort vor Ort angeschlossenen Seniorenwohnanlagen geschickt. Das trifft auf Ihre Wohnanlage nicht zu.

Bei allen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Leitungen.

 

Grafik: adobe Stock / © kyo

Hauptverwaltung
Hamburger Straße 152
22083 Hamburg

Tel. 040 / 227 10 10
Fax: 040 / 227 10 119
E-Mail info.hv[at]alida[dot]de